Skip to main content

Technischer Projektmanager (m/w/d)

Als Technischer Projektmanager bist du für die Planung, Umsetzung, Abnahme und Nachbereitung von Projekten im technischen Bereich zuständig.

In unserem Werk in Norderstedt produzieren wir an 12 Produktionslinien mehr als 10.000 Tonnen Schokoladenprodukte pro Jahr, mit der Kernkompetenz Schokoladensortimente und Spezialartikel. Um die termingerechte Lieferung unserer Produkte garantieren zu können, hältst Du mit Deinem Know-how unsere Produktionslinien auf dem neuesten Stand und sorgst beim Aufbau neuer Produktionslinien für einen reibungslosen Projektablauf.

Dein Job ist es, Aufgaben zu koordinieren und zu delegieren sowie als Bindeglied zwischen Vorgesetzten und Projektmitarbeitern zu fungieren und dabei immer das große Ganze im Blick zu behalten. Es liegt in Deiner Verantwortung, mit einem gut funktionierenden Projektteam Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen.

Deine Aufgaben als Technischer Projektmanager:

  • Leitung und Koordination von technischen Projekten in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen;
  • Konzeption und Weiterentwicklung eines aussagekräftigen, transparenten Projektreportings;
  • Dokumentation von Projektergebnissen und Vorbereitung für Audits;
  • Du bist der/die Ansprechpartner*in im Rahmen der Projekte für das Management;
  • Du berichtest direkt an den Technischen Leiter.

Das bringst Du als Technischer Projektmanager mit:

  • Du hast eine technische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und eine Zusatzausbildung zum staatlich geprüften Techniker absolviert;
  • Du verfügst über einschlägige Erfahrung in der Organisation und Dokumentation technischer Projekte;
  • Du begeisterst Dich für technische Zusammenhänge und kannst Dich schnell in die relevanten Themengebiete einarbeite;
  • Zu Deinen Stärken gehören eine eigenständige Arbeitsweise und eine ausgeprägte ”Hands-on”-Mentalität;
  • Engagement und teamorientierte Führungsstärke zeichnen Dich aus und Du überzeugst durch Kommunikationsstärke;
  • Einen sicheren Umgang mit MS Office setzen wir ebenfalls voraus.

Als Technischer Projektmanager bieten wir Dir:

Wenn Du Dich entscheidest, bei uns mitzumachen, führen wir Dich in unsere Welt der Schokolade ein. Du arbeitest direkt mit Deinen neuen Kollegen*innen zusammen lernst schnell unser Produktportfolio, unsere Produktionslinien, Produktionsprozesse und unsere Systeme kennen.

  • Vollzeitbeschäftigung nach Betriebsvereinbarung;
  • Marktgerechte, tarifliche Vergütung nach Tarifvertrag der Süßwarenindustrie;
  • Zusätzliche Sonderzahlungen (Weihnachts-/Urlaubsgeld);
  • 30 Tage Urlaub;
  • Betriebliche Altersvorsorge;
  • Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.

Möchtest Du zu einem reibungslosen, optimierten und kontinuierlichen Herstellungsprozess beitragen und die Vorteile genießen, als eine*r der Ersten neue Produkte zu probieren? Bewirb Dich jetzt!

Interessiert?
Bewirb Dich jetzt.

Bitte sende uns Deinen Lebenslauf und Dein Anschreiben mit Angabe Deines frühestmöglichen Starttermins, indem Du auf den untenstehenden Button klickst.

Unterlagen senden

Über Baronie

Baronie (bestehend aus Baronie Belgium NV, Baronie - De Heer BV, Baronie UK Ltd, Baronie Switzerland SA, Stollwerck GmbH und Chocolat Alprose SA) ist ein europäisches Süßwaren- und Lebensmittelunternehmen mit Standorten und Produktionsstätten in Belgien, Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und den Niederlanden. Das internationale Unternehmen beschäftigt rund 1.900 Mitarbeitende, die täglich daran arbeiten, qualitativ hochwertige Süßwaren herzustellen. Neben der Produktion eigener Marken kreiert und produziert Baronie viele Private Label-Produkte für eine Vielzahl nationaler und internationaler Einzelhändler und fungiert als Co-Fertiger für bekannte Marken.


Baronie wird in Bezug auf diese Position keine unaufgeforderte Hilfe von Vermittlern oder anderen Dritten annehmen. Ein Lebenslauf, der – in welcher Form auch immer – von einem Dritten ohne Zustimmung unseres Personalleiters eingereicht wird, gilt als öffentliche Information und berechtigt nicht zu einer Vergütung, wenn der Kandidat eingestellt wird.